Die Westliche Günz am Silachweg - Bilder-Ottobeuren.de

Ottobeuren in Bildern
Title
Direkt zum Seiteninhalt

Winterbilder von Ottobeuren

Die Westliche Günz am Silachweg

Die Westliche Günz im Winter

Beschreibung:
Die Westliche Günz am Ottobeurer Silachweg.
In Lauben im Unterallgäu entsteht am Zusammenfluss der Östlichen Günz und der Westlichen Günz die Günz, die dann in Günzburg in die Donau mündet. Die Günz ist das längste Bachsystem Bayerns.
Das Ottobeurer Kloster wurde im Jahr 764 durch Silach, einen alemannischen Adligen, gegründet. Nach ihm ist der Weg entlang der südlichen Klostermauer benannt.


Aufnahmedatum: Februar 2010
Aufnahme von Markus Hannig; die Bildrechte liegen ausschließlich beim Fotografen.

© Bilder-Ottobeuren.de, by Markus Hannig, online seit März 2018
Zurück zum Seiteninhalt